TEAM  >  PERSONAS  >  FRANZ REISECKER

FRANZ REISECKER

VITA SHORT

Nachdem Franz in der oberösterreichischen Provinz die Grundschulen absolviert hatte, erlernte er den Beruf des Uhrmachers. Wegen der rasanten Digitalisierung einerseits, aber auch mangels Interesse an Fortbildung nahm sein Leben ein paar Jahre nach der Gesellenprüfung eine Wendung. Nachdem in der Provinz Ablenkung vom Alltag nur schwer möglich war, zog Franz mit Mitte zwanzig nach Wien. Jobs und Musik. Und immer mehr Musik: Albumproduktionen, Filmmusik, Konzerte im In und Ausland.

WAS MICH DAZU BEWOGEN HAT MUSIKER ZU WERDEN:

Das Kombinieren von Tönen ist für Franz ein Grundbedürfnis. Nach mehreren unbefriedigenden Jobs traf er Mitte der 90er Jahre die Entscheidung, sich endlich hauptsächlich seiner Leidenschaft, der Musik zu widmen.

Cover Versions during Lockdown:

Youtube

Bandcamp (free download)

#ART4SCIENCE

EIN PROJEKT DER:

logo-1_internet.png

UNSER FÖRDERPARTNER:

fwf-logo-sw-transparent-var2.gif

Das Projekt WKP 132 "Art 4 Science" wird vom österreichischen Wissenschaftsfonds (FWF) im Rahmen des Programms "Wissenschafstkommunikation (WKP)" gefördert.

KONTAKTIEREN SIE UNS: